Rosemarie_Jaouhari
Nadiem_Jaouhari
Dr. med. vet. Rosemarie Jaouhari Leiterin von Animal Life Libanon
Nadiem Jaouhari betreut das Betäubungsprojekt im Libanon

Animal Life Libanon
Arbeitsbericht von Mai bis Oktober 2010

Die weltweite oekonomische Kriese ist auch am Libanon nicht spurlos vorbeigegangen. Der Fleischverzehr insgesamt ging zurueck und eine weitere fuer uns Tierschuetzer angenehme Nachricht, der prozentuale Verbrauch von Vacuum – und Gefrierfleisch ist im Ansteigen. Beide Nachrichten bedeuten eine Dezimierung der Leiden durch die Langstrecken – Transporte, denn die meisten Tiere werden auf langer Reise hauptsaechlich aus Brasilien importiert.
Animal Life Libanon fuehrt nun schon seit vielen Jahren regelmaessige Kontrollen in den privaten Schlachtbetrieben der Metzger durch, um die Stunner (Betäubungsgeräte) auf richtige Handhabung und Funktionstuechtigkeit zu kontrollieren, sowie deren Pflege und Reparaturen durchzufuehren. Nur der staendige Kontakt zu den libanesischen Metzgern
 ermoeglicht es, die Kontrollen, Reparaturen, Instandhaltungen, Austausch von Betaeubungsgeraeten sowie die kostenlose Verteilung von Kartuschen fuer die Stunner durchzufuehren.

* Im Berichtszeitraum von Mai 2010 – Oktober 2010 haben wir 79 Betaeubungsgeraete (40 ME, 39 MKL und 1 KR) kontrolliert, 15 Geraete repariert, 1 Stunner neu ueberreicht und 1 Stunner ausgetauscht, da er nicht vor Ort zu reparieren war. Es wurden gleichzeitig 7800 Kartuschen fuer die Betaeubungsgeraete uebergeben.

* Auch unser Kastrations- und Sterilisationsprogramm wurde fortgesetzt. Im Berichtszeitraum haben wir in unserer Klinik kostenlos 82 Katzen und 19 Hunde sterilisiert bzw. kastriert; die Tiere wurden ein bis drei Tage nach der Operation an den Ursprungsplatz zurueck gebracht.

* Zahlreiche von der Bevoelkerung eingewiesene Strassentiere, hauptsaechlich Jungtiere, wurden behandelt, gepflegt und   dann zur Adoption freigegeben.

* Zu den Schulen haben wir einen staendigen Kontakt. In regelmaessigen Abstaenden kommen Schulklassen in unsere Klinik, und wir nutzen die Gelegenheit, die Arbeit des Tierarztes zu demonstrieren und bei den Kindern das Verantwortungsgefuehl fuer Tiere zu verstaerken.

Diese Arbeit koennen wir nur tun dank der grosszuegigen Hilfe durch Sponsoren, die das Libanon- Project “Betaeubung der Schlachttiere vor der Schlachtung” mit ihren Spenden ermoeglichen. Und wir moechten Frau Dora Hardegger, der unermuedlichen Leiterin von Animal Life Schweiz, ganz herzlich danken fuer ihre Unterstuetzung in jeder Hinsicht. Dank ihres staendigen, einfuehlsamen Einsatzes und der finanziellen Unterstuetzung durch die Sponsoren sind wir in der Lage, die Qualen der Schlachttiere zu mindern und uns der Strassentiere anzunehmen.

Bassadine, 31.10.2010     Animal Life Libanon    

Dr. Vet. Med. Rosemarie Jaouhari

sss
Leiterin Animal Life Libanon

-----------------------------------------------------------------------

Betäubung vor dem Schächten im Libanon,
November 2010,
 Bilder einer Schlachtung, mit vorheriger Betäubung und andere Tierschutzaktivitäten

Herr Jaouhari Schlachtung-
Immer mehr Metzger interessieren sich für die Betäubung der Tiere vor dem Schächten. So auch dieser Metzger, (Bild rechts) deshalb erklärt ihm  Herr Jaouhari (Bild links) die Funktion des Gerätes  wie folgt:
- -Bedienungsanleitung, Sicherheitshinweise
 - notwendige tägliche Prüfung vor Gebrauch
 - Laden des Apparates, Sicherungen des Schussapparates
 - Kartuschenauslösung, Auswerfen der Kartuschen, die Kartuschen 
 - Instandhaltung und Reinigung des Betäubungsapparates
Nach der Einführung in die Technik des Gerätes zeigt Herr Jaouhari dem Metzger den präzisen Punkt, wo der  Betäubungsapparat am Kopf des Rindes aufgesetzt werden muss um das Tier in die vollständige Bewusstlosigkeit zu bringen.
Betaeubung
Wie viele Tausend Tiere wird auch dieses Rind vor dem Schächten betäubt. Dank der Betäubung erleidet es  keine Todesqualen.
Nach Betaeubund
Nach der Betäubung sinkt das Tier bewusstlos zu Boden und sofort wird ihm die Kehle aufgeschnitten, damit es in voller Bewusstlosigkeit ausblutet.
geschlachtetes Rind
Keine Religion, noch sonst etwas rechtfertigt einem Tier Schmerzen zuzufügen. Deshalb setzen wir uns mit allen Kräften ein, dass Tiere im Libanon weiterhin vor dem Schächten betäubt werden.
Frau Dr.Jaouhari Frau Dr.Jaouhari
Auch im Libanon sind Kinder offen für das Thema Tierschutz und für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren. Deshalb lädt Frau Dr. Jaouhari regelmässig Schulklassen in ihre Tierklinik ein. Mit dem  Projekt “Tierschutz für Schüler“ leistet Frau Dr. Jaouhari Pionierarbeit im Libanon. Fachkundig, für die Kinder gut verständlich und mit viel Einfühlungsvermögen beantwortet Frau Dr. Jaouhari die Fragen der Kinder.
Dr. Jaouhari mit Kindern
Auch Kinder mit muslimischem Glauben interessieren sich für Tierschutz und nehmen teil beim Besuch in der Klinik von Frau Dr. Jaouhari.
   
zurück
top
   
 
Animal Life 2010

 

-------------------------------------
Informationen Libanon
-------------------------------------
Libanon
November 2016

-------------------------------------
Libanon
Mai 2016

-------------------------------------
Libanon
November 2015
-------------------------------------
Libanon
Mai 2015

-------------------------------------
Libanon
November 2014

-------------------------------------
Libanon
Mai 2014

-------------------------------------
Libanon
November 2013

-------------------------------------
Libanon
Mai 2013

-------------------------------------
Libanon
November 2012

-------------------------------------
Libanon
Mai 2012

-------------------------------------
Libanon
November 2011

------------------------------------
Informationen Türkei
-------------------------------------
Keine Betäubung vor dem Schächten in der Türkei!
Schlechte Nachrichten

------------------------------------
Krieg im Libanon:
------------------------------------
Nach dem Krieg im Libanon geht das Betäubungsprojekt weiter
------------------------------------
Schächten: Filme
------------------------------------
Filme:
- Schächten ohne Betäubung - Schächten mit Betäubung
- Gutachten von Islamischen   Religionsführern, die die Betäubung vor dem Schächten befürworten -
Filme anschauen
 

-------------------------------------
Schächten: Dokumente
-------------------------------------
Dokumente:
Schriftliche Gutachten zur Betäubung vor dem Schächten

 

 Projekte : >Betäubung im Libanon > Arbeitsbericht Mai bis Oktober 2010