Einführung Strassentiere Varna
Tierheim Kamenar
 Strassenhunde danken!
Geheilte Strassenhunde
Fütterungsaktionen
Tierasyl Asparuchova
Archiv Strassentiere Varna/Bulgarien
Einführung Strassentiere Lima/Peru
Kastrationskampagnen Peru
Kastrationskampagnen Peru
Inividuelle Kastrationen Peru
Archiv Strassentiere Lima/Peru
beba mit katze

Strassentiere & Kastrationsprojekt
in Varna/Bulgarien
November 2012

Penka Batchvarova mit junger Katze  
   

Kastrationsprojekt und Hilfe für Strassentiere in Varna / Bulgarien, November 2012

Um Tiere aus der Not zu retten ist unsere Tierschutzexpertin Penka Batchvarova (Bild unten links) Tag und Nacht im Einsatz. Entweder legt man Penka verletzte Tiere in Kartonschachteln vor ihre Haustüre oder die Notrufe von kranken, verletzten oder verlassenen Tieren kommen per Telefon. Jeden Tag wird Penka mit  Tiermisshandlungen, verletzten und kranken Tieren konfrontiert. Sie handelt immer rasch und bringt die Tiere entweder in die nächste Klinik oder sie ordert den Tierarzt zum Unfallort. Penka sorgt auch dafür, dass noch unkastrierte Strassenhunde und –katzen unverzüglich kastriert werden um Schwangerschaften zu verhindern. Alle diese Hilfeleistungen und Heilungen der vielen Tiere in Varna sind nur und ausschliesslich Dank Ihren wertvollen und geschätzten Spenden möglich, denn obschon Varnas Tierärzte für uns reduzierte Kosten verrechnen, haben Operationen, Behandlungen, Medikamente und stationäre Aufenthalte in Kliniken ihren Preis. Zudem übernehmen wir Futterkosten für mindestens 100 Strassenhunde und –katzen und sämtliche Impfungen werden auch von Animal Life Schweiz bezahlt.

Animal Life Schweiz bleibt Varnas Streunern treu und wird weiter Unterstützung leisten. Wir wären dankbar, wenn Sie geschätzte Tierfreunde uns auf diesem so nötigen Tierschutzweg begleiten würden und Varnas liebenswerte Strassentiere wieder unterstützen würden. Ihre Spenden retten so viele Tiere aus grosser Not!
Penka, die Tiere und meine Wenigkeit danken allen Tierfreunden herzlich.
Einige dieser Glückspilze senden Ihnen per Foto (unten) Dankesgrüsse.

Animal Life Schweiz

Dora Hardegger

Dora Hardegger

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

Auf den Fotos bedanken sich geheilte Strassentiere für Ihre wertvolle Hilfe!  

Penka Batchvarova mit Katze kleiner Strassenhund hat Bronchitis wurde adoptiert.jpg
Das Büsi in Penkas Armen hatte eine grosse Wunde am Mund. Frau Dr. Vasileva behandelte und heilte die Wunde. Der kleine Hund wurde mutterseelenallein  auf der Strasse gefunden. Er hatte eine sehr starke Bronchitis. Frau Dr. Vasileva behandelte und heilte den Kleinen. Später wurde er von Tierfreunden adoptiert.
Strassenhund Sivka mit Hautproblemen Strassenhund Sivka mit Hautproblemen geheilt
Die 13 Jahre alte Sivka musste wegen Hautproblemen am ganzen Körper rasiert werden und ihre Mykose wurde behandelt und geheilt. Strassenhündin Sivka wird von Frau Kasakova, auch eine Tierschützerin der ersten Stunde, betreut und gefüttert.
Angeschossener Strassenund. Operiert und nun bei Zlatka Strassenkatze mit Abszess und Sepsis behandelt.
Die Hündin wurde auf der Hauptstrasse angeschossen. In der Klinik wurden die Schussverletzungen erfolgreich operiert. Tierschützerin Zlatka hat die Hündin bei sich aufgenommen. Diese arme Katze hatte einen Abszess und Sepsis. Nach 10 Tagen in der Klinik von Dr. Vasileva konnte das Büsi  geheilt an eine guten Lebensplatz  übergeben werden.
Strassenkatze Don Quichotte wurden beide Ohren Abgeschnitten Strassenkatze Don Quichotte hat Stomatitis
Kater Don Quichotte (eine von Penkas 18 adoptierten Strassenkatzen)  hat Stomatitis und kann deshalb nicht essen. Zur Behandlung muss Don Quichotte 2x monatlich zum Tierarzt. Ein Monster hat dem armen Kater beide Ohren abgeschnitten.
Beschwerden im Bauch operiert. Nach Genesung adoptiert alte Katze wollte nicht mehr Essen. Nach Zahnbehandlung isst sie wieder
In der Klinik von Dr. Joro Nikolov wurden die Beschwerden im Bauch dieses Hundes operiert und geheilt. Nach seiner Genesung wurde er adoptiert. Die hochbetagte Pussy (sie lebt bei Penka) wollte plötzlich nicht mehr essen. Sofort brachte Penka das Büsi zum Tierarzt, wo ihr drei kranke Zähne gezogen werden mussten. Pussy kann wieder essen.
Mit Demodikose kranker Welpe geheilt. Adoptiert von Penka Hundebaby mit zusammengebundenen Beinen gefunden
Mit Demodikose fand Frau Kasakova den hilflosen Welpen. Nach langem Klinikaufenthalt bei Dr. Vasileva ist der Kleine wieder gesund und wohnt jetzt bei ihr. Penka fand Hund Baby mit zusammengebunden Hinter- und  Vorderläufen.  Von der Qual seiner Fesseln befreit, brachte Penka das gequälte Tier zur Untersuchung in die Klinik. Dort wurde er von Zecken befreit und geschoren. Es wird ein gutes Zuhause für Baby gesucht.
   
   

Mit einer Spende,
(mit Creditkarte oder PayPal )
unterstützen Sie die Strassenhunde
in Varna / Bulgarien.

Bitte "Spenden" Button anklicken

 
 
 
 
   
zurück
top
   
 
 

 

------------------------------
Strassentiere
Varna/Bulgarien
------------------------------

Varna / Bulgarien
November 2016

-------------------------------------
Varna / Bulgarien

Mai 2016

-------------------------------------
Zeitungsbericht
Varna / Bulgarien 2015

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2015

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2015

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2014

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2014

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2013

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2013

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2012

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2012

-------------------------------------
Rettungsaktion von 2 Welpen
November 2011

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2011

------------------------------
Pressemitteilungen:
-----------------------------
Siehe Archiv
------------------------------------

------------------------------
Strassentiere
Archiv

------------------------------
-------------------------------------
Ältere Berichte finden Sie im Archiv - Strassentiere
-------------------------------------

 

 

top
ProjekteStrassentiere Varna: Bericht Varna - November 2012