Einführung Strassentiere Varna
Tierheim Kamenar
 Strassenhunde danken!
Geheilte Strassenhunde
Fütterungsaktionen
Tierasyl Asparuchova
Archiv Strassentiere Varna/Bulgarien
Einführung Strassentiere Lima/Peru
Kastrationskampagnen Peru
Kastrationskampagnen Peru
Inividuelle Kastrationen Peru
Archiv Strassentiere Lima/Peru
beba mit katze
Penka Batchvarova unsere langjährige Vertretung in Varna mit junger Katze

 

   
   

Strassentiere Varna / Bulgarien
Hilfe für Strassentiere.
Rettungsaktion einer Katze November 201
8

Auf dem Dach eines unbewohnten Hauses, unweit von Penka‘s Wohnort, entdeckte sie eine weinende Katze. Sofort rief Penka die Feuerwehr, die nach zahlreichen Versuchen die Rettung abbrach. Danach rief Penka die Gemeinde Varna an, die am nächsten Tag einen LKW mit Hebebühne und sehr langem Arm zum Dach dieses Hauses schickte.
Eine Helferin brachte eine Katzenfalle, die auf dem Dach stabilisiert wurde. Eine Stunde später war die Katze in der Falle.

Die Gemeinde Varna und die Feuerwehr haben diesen Einsatz ehrenamtlich geleistet. Die Aktivisten halfen selbstverständlich auch ehrenamtlich und Tierarztkosten mit Kastration und Klinikaufenthalt wurden von Animal Life bezahlt, Dank  Spenden von unseren Tierfreunden in der Schweiz.

Animal Life Schweiz

Dora Hardegger

Dora Hardegger

Fotos der Rettungsaktion

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

Hausdach mit Katze, die eine Stunde nach dem Aufstellen der Falle bereits hinein marschierte. Dank der Hilfe von Tierfreunden war diese spektakuläre Rettung möglich.
Vor dem LKW mit Hebebühne steht Penka mit sorgenvollem Gesicht und vom Stress der aufwändigen Rettungsaktion gezeichnet.
Vorsichtig hob der Kranwagenführer die Falle mit Katze auf die Hebebühne, damit Kranführer und Katze unverletzt wieder Boden  unter den Füssen gewinnen.
Unverzüglich brachte Penka die Katze zu Dr. Nikolov, wo sie untersucht wurde und Infusionen erhielt, um den Flüssigkeitsmangel zu beheben.
Nachdem das Büsi wieder fit war, wurde es von Dr. Nikolov kastriert. Penka hat bereits ein gutes Zuhause für die Katze gefunden.
 
 
   
zurück
top
   
 
 

 

------------------------------
Strassentiere
Varna/Bulgarien
------------------------------

Varna / Bulgarien
November 2018

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Katzenrettung November 2018

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2018

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2017

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
April 2017

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2016

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2016

-------------------------------------
Zeitungsbericht
Varna / Bulgarien 2015

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2015

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2015

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2014

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2014

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2013

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2013

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2012

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2012

-------------------------------------
Rettungsaktion von 2 Welpen
November 2011

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2011

------------------------------
Pressemitteilungen:
-----------------------------
Siehe Archiv
------------------------------------

------------------------------
Strassentiere
Archiv

------------------------------
-------------------------------------
Ältere Berichte finden Sie im Archiv - Strassentiere
-------------------------------------

 

 

top
ProjekteStrassentiere Varna: Bericht Varna - Katzenrettung - 2018