News - Mai 2022
-------------------------------
Animal Life
Bericht Mai 2022

------------------------------------
Betäubung vor dem Schächten im Libanon
Mai 2022

------------------------------------
Strassentiere
Varna/Bulgarien
Mai 2021

------------------------------------
Dankschreiben von
Lebenshof LiebeKuhLiebe

------------------------------------
Dankschreiben von
AnimalRescue Albanien

------------------------------------
Dankschreiben von
Save a Dog Romania

-------------------------------
Ukraine - Mai 2022
-------------------------------
Tiere in Donezk / Ukraine
Dankschreiben aus Donezk

------------------------------------
Hilfsgüter für 11 Ukrainische Tierheime
------------------------------------
Evakuierung von 24 Katzen von Dnepr nach Lviv Westukraine
------------------------------------
Casa lui Patrocle hilft Ukrainischen Tieren
-------------------------------
News - November 2021
-------------------------------
Animal Life
Bericht November 2021

-------------------------------------
Betäubung vor dem Schächten im Libanon
November 2021

-------------------------------------
Strassentiere
Varna/Bulgarien
November 2021

-------------------------------------
Wir sind keine Wegwerftiere
nach Corona

-------------------------------
News - Mai 2021
-------------------------------
Animal Life
Mai 2021

----------------------------------
Betäubung vor dem Schächten im Libanon
Mai 2021

----------------------------------
Strassentiere
Varna/Bulgarien
Mai 2021

----------------------------------
Strassentiere
Sremska Mitrovica Serbien
Mai 2020

-----------------------------------
Über den Tod hinaus.....
-------------------------------
Betäubungsprojekt Libanon
-------------------------------
Schächtfilme
------------------------------------
Schriftliche Gutachten zur Betäubung der Tiere vor dem Schächten
------------------------------------
Keine Betäubung vor dem Schächten in der Türkei!
Schlechte Nachrichten
2013

-------------------------------
Diverses
-------------------------------
Pinscher-Welpe im Rucksack gegen Hausmauer geschlagen
-------------------------------------
Arzneimittel täglich frisch bei Ihrem Metzger und ganz ohne Rezept (PDF)
-------------------------------------
Aufschrei der Tränenlosen (PDF)
-------------------------------------
Nackenrohr im Kuhstall
Salouf GR

------------------------------------
Ziegen und Rinviehhaltung
Riom GR

------------------------------------
Animal Life kritisiert Kuhhaltung auf Schloss Uster
------------------------------------
Bericht Tages Anzeiger
Zürich - Oberland

------------------------------------
Bericht Tages Anzeiger
Stadt Zürich

------------------------------------
Protest gegen Schliessung der Vogelvoliere Seebach
------------------------------------
Tierversuche an Affen
------------------------------------
Tierschutzpreis Hans-Rönn-Stiftung für Dora Hardegger
------------------------------------
Ein von der Welt verlassenes Tierheim in Sibirien
November 2013

-------------------------------------
B
egegnung eines Schweines am Tiertransporter
-------------------------------------
Vegetarier haben eine
bessere CO2-Bilanz

-------------------------------------
Die weitreichenden Folgen
übermässigen Fleischkonsums

-------------------------------------
Wusstest du es?
-------------------------------------
Erlebnissurlaub der ganz besonderen Art
-------------------------------------
Der liebenswerte Hässliche
-------------------------------
Tiere in Not
-------------------------------
Hilfeleistungen von
Animal Life 2011-2014

-------------------------------------
Information
Tierheime / Kontaktadressen

-------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dankschreiben an Animal Life von Animal Rescue Albania
Tirana / Albanien
für die Unterstützung des Tierheims, für Kastrationen und Tierarztkosten.
(Gründerin des Tierheims Arlinda siehe Bericht.)


Von: animalrescuealbania@gmail.com <animalrescuealbania@gmail.com>
Gesendet: Freitag, 28. Januar 2022 10:58
An: animal-life@animal-life.ch
Betreff: Faleminderit (Danke)


Thank you Dora for the big help towards the animals in our care. It means a lot to us in these difficult moments.
Albania is a very difficult country to work with animals. We wanted so much to do something good and sustainable for animals in Albania but in a country where are no laws and no help at all from people everything is a big challenge.

Despite many difficulties we are proud to have built the first animal protection movement in Albania through:
-Opening the first platforms on social media to advocate for animals rights and to promote the adoption of stray dogs and cats; -Creating the first network of volunteers in Tirana and other cities; -Organizing the first spaying and neutering campaign in Albania in 2012 (where 50 dogs were spayed and vaccinated against rabies),
- Organizing the first protests and petitions in Albania against the killing and mistreatment of animals, the terrible situation with the Tirana zoo and animals kept in captivity , dog fighting  ect
- Organizing the first petition addressed to the Albanian Parliament to adopt several articles in the criminal code against animal cruelty.

We have been able to built a small shelter for the dogs rescued from difficult situations and who have not yet been able to find a home. Mainly disabled and old ones. Adoptions in Albania are impossible and we find ourselves in difficulties as there is not enaugh space😢 and we sometimes have to keep animals safe in vet clinics which is very costly.

I dont want to keep you longer as i already know you receive many calls for help from many countries. I am attaching to this email a video from our dogs just to thank you and your organisation❤️

Faleminderit ( Thank you)  Arlinda


Deutsche Übersetzung von Arlindas Dankschreiben


Danke Dora für die große Hilfe gegenüber den Tieren in unserer Obhut. Es bedeutet uns in diesen schwierigen Momenten sehr viel. Albanien ist ein sehr schwieriges Land, um mit Tieren zu arbeiten. Wir wollten so sehr etwas Gutes und Nachhaltiges für Tiere in Albanien tun, aber in einem Land, in dem es keine Gesetze und überhaupt keine Hilfe von Menschen gibt, ist alles eine große Herausforderung. Trotz vieler Schwierigkeiten sind wir stolz darauf, die erste Tierschutzbewegung in Albanien aufgebaut zu haben durch:

- Eröffnung der ersten Plattformen in sozialen Medien, um sich für Tierrechte einzusetzen und die Adoption von streunenden Hunden und Katzen zu fördern;

- Schaffung des ersten Netzwerks von Freiwilligen in Tirana und anderen Städten;

- Organisation der ersten Kastrations- und Kastrationskampagne in Albanien im Jahr 2012 (bei der 50 Hunde kastriert und gegen Tollwut  geimpft wurden),

-  Organisation der ersten Proteste und Petitionen in Albanien gegen das Töten und Misshandeln von Tieren, die schreckliche Situation mit  dem Zoo von Tirana und in Gefangenschaft gehaltenen Tieren, Hundekämpfen ect - Organisation der ersten Petition an das albanische Parlament zur Annahme mehrerer Artikel im Strafgesetzbuch gegen Tierquälerei.

Für die aus schwierigen Situationen geretteten Hunde, die noch kein Zuhause gefunden haben, konnten wir ein kleines Tierheim bauen. Hauptsächlich Behinderte und Alte. Adoptionen in Albanien sind unmöglich und wir befinden uns in Schwierigkeiten, da es nicht genug Platz gibt und wir Tiere manchmal in Tierkliniken sicher halten müssen, was sehr kostspielig ist.

Ich möchte Sie nicht länger aufhalten, da ich bereits weiß, dass Sie viele Hilferufe aus vielen Ländern erhalten.

Faleminderit (Danke)  Arlinda



 

Wir bitten Sie herzlich um Spenden für die Unterstützung der Tiere in Animal Rescue Albania
 
Mit einer Spende,
(mit Creditkarte oder PayPal)
unterstützen Sie die Tierschutzprojekte von Animal Life

Bitte "Spenden" Button anklicken
 

Mit freundlichen Grüssen

Animal Life Schweiz

Dora Hardegger

Dora Hardegger

Anmerkung von D. Hardegger:

Jede Spende kommt vollumfänglich bedürftigen Tieren zugute, weil wir ehrenamtlich arbeiten, d. h. keine Gehälter beziehen, unsere Vereinsnachrichten selber drucken, die Animal Life-Webseite selbst erstellen sowie auch sämtliche Unkosten aus der eigenen Tasche bezahlen.  
   
zurück
top
   
   
   
 Home :Dankschreiben an Animal Life Schweiz von Rescue Albania
Startseite von Animal Life
Aeltere Berichte
Hilfe ohne Grenzen
Hunde suchen ein Zuhause
Mitteilung an Animal Life
Erlebnisurlaub der besonderen Art