Einführung Strassentiere Varna
Tierheim Kamenar
 Strassenhunde danken!
Geheilte Strassenhunde
Fütterungsaktionen
Tierasyl Asparuchova
Archiv Strassentiere Varna/Bulgarien
Einführung Strassentiere Lima/Peru
Kastrationskampagnen Peru
Kastrationskampagnen Peru
Inividuelle Kastrationen Peru
Archiv Strassentiere Lima/Peru
beba mit katze
Penka Batchvarova unsere langjährige Vertretung in Varna mit junger Katze

 

   
   

Strassentiere Varna / Bulgarien
Kastrationsprojekt und Hilfe für Strassentiere
Mai 201
8

Unermüdlich, kompetent und sehr erfahren in Tierschutzangelegenheiten ist meine treue Vertreterin, Penka Batchvarova seit 18 Jahren für Tiere in Not unterwegs. Auf den beiden Fotos unten links und rechts grüsst Sie Frau Batchvarova und dankt allen Tierfreunden herzlich, für die langjährige Unterstützung, dank dieser in den 18 Jahren zehntausende Strassentiere kastriert, geimpft, bei Bedarf operiert werden konnten oder mit Medikamenten geheilt werden konnten. Auch und nur Dank Spenden wurde/wird für die Tiere Qualitätsfutter gekauft, welches für eine gute und stabile Gesundheit der Strassenhunde und –katzen sorgt. Wir spenden nach wie vor jeden Monat Qualitätsfutter an das kommunale Tierheim. Alle diese Hilfeleistungen für Varna‘s Streunerhunde und –katzen waren nur möglich, weil Sie geschätzte Tierfreunde unsere Tierschutzarbeit mit Ihren Spenden unterstützt haben. Varna‘s liebenswerte Streunertiere - jene, die bereits gute Lebensplätze fanden, und auch jene, die noch von Tierschützern betreut auf der Strasse leben - danken Ihnen herzlich für Ihre lebensrettende Hilfe.

Gemeinsam mit unserer engagierten Penka sind in Varna und Umgebung zahlreiche Tierfreunde täglich, aber auch in den nächtlichen Stunden für Strassentiere unterwegs, um sie zu füttern, zu tränken, zu pflegen, und um zu beobachten, ob die Tiere Zeichen von Krankheiten oder Verletzungen aufweisen, die, wenn vorhanden, in der Klinik von Dr. Kolev oder von Dr. Nikolov geheilt und operiert werden. Varna‘s Streuner und wir bitten Sie herzlich unsere Arbeit zum Wohl unzähliger Strassentiere wieder zu unterstützen. Dank Ihren wertvollen Spenden geniesst eine grosse Anzahl Tiere ein gutes Leben ohne Hunger, Durst und Schmerzen.

Selbstverständlich bleibt Animal Life Schweiz an der Seite von Varna’s liebenswerten Streunern, um ihnen Leid zu ersparen und damit sie nicht hungern müssen. Wir bitten Sie, geschätzte Tierfreunde herzlich, uns weiterhin auf diesem Weg zu begleiten. Ihre Spenden schenken so vielen armen Tieren eine gute Lebensqualität.

Animal Life Schweiz

Dora Hardegger

Dora Hardegger

Wie immer senden Ihnen einige der geretteten und geheilten Glückspilzchen Dankesgrüsse per Foto und wir danken Ihnen auch herzlich für Ihre Hilfe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Penka mit ihren beiden Hunden Tschopper und Bobo beim Spazier– und Kontrollgang im Zentrum von Varna. Bobo und Tschopper waren vor Penka‘s Adoption Strassenhunde.
Penka Batchvarova (rechts) mit Tierärztin Weneta, in der Klinik von Dr. Nikolov, wo die kleine Strassenkatze kastriert wurde. Nach der Genesung wurde die Katze wieder an Penka‘s Wohnort retourgebracht.     
Hündin Rosa hatte eine schwere Verletzung am Bein und musste in der Klinik von Dr. Kolev operiert werden. Rosa‘s Bein ist geheilt, die Hündin ist wieder fit, und darf zu ihrer Besitzerin, Frau Zlatka zurück.
Der Streuner wurde bei Dr. Nikolov kastriert, und nach seiner Genesung wieder in sein ursprüngliches Revier zurückgebracht.
Penka fand den jungen Kater schwer krank, unweit ihres Wohnorts. Dr. Nikolov kam selbst zur Stelle, wo sich der Kater befand, und nahm ihn in die Klinik. Er hatte eine Virusinfektion. Nach einem stationären Aufenthalt bei Dr. Nikolov ist der Kater wieder gesund.
Die Katze wurde kastriert und nach der postoperativen Phase  gesund wieder an Penkas Wohnort freigelassen.
Der Welpe wurde auf dem Marktplatz, in der Nähe von Dr. Nikolov‘s Klinik gefunden. Er bleibt dort bis er kastriert werden kann. Nach der Kastration sucht Penka einen guten Lebensplatz für den Kleinen.
Hündin Zara, adoptiert von einer Tierschützerin, hatte Gesäuge-Tumoren (Tumoren an den Milchdrüsen). Dr. Nikolov entfernte die Tumoren und kastrierte die Hündin. Nach dem Zara wieder gesund und fit war, durfte sie wieder zu ihrer Besitzerin zurück.
Mit Verdacht auf eine Vergiftung brachte Tierschützer Todor den unter seiner Aufsicht lebenden Strassenhund zu Dr. Nikolov, wo er 6 Tage lang am Tropf, das heisst Infusionen erhielt. Der Hund erholte sich gut, und konnte geheilt wieder zu Todor zurück.
Hündin Tschernuscha wird von Tierschützerin Zlatka im Meeresgarten betreut. Da die Hündin noch nicht lange unter der Pflege von Zlatka war, bemerkte diese zu spät, dass Tschernuscha schwanger war. Sofort  wurde Tschernuscha von Dr. Kolev abgeholt, und in seiner Klinik ohne Komplikationen kastriert. Als sie wieder fit war, durfte sie wieder zu Zlatka in den Garten.
 
 
 
   
zurück
top
   
 
 

 

------------------------------
Strassentiere
Varna/Bulgarien
------------------------------

Varna / Bulgarien
November 2018

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Katzenrettung November 2018

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2018

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2017

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
April 2017

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2016

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2016

-------------------------------------
Zeitungsbericht
Varna / Bulgarien 2015

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2015

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2015

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2014

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2014

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2013

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2013

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2012

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
Mai 2012

-------------------------------------
Rettungsaktion von 2 Welpen
November 2011

-------------------------------------
Varna / Bulgarien
November 2011

------------------------------
Pressemitteilungen:
-----------------------------
Siehe Archiv
------------------------------------

------------------------------
Strassentiere
Archiv

------------------------------
-------------------------------------
Ältere Berichte finden Sie im Archiv - Strassentiere
-------------------------------------

 

 

top
ProjekteStrassentiere Varna: Bericht Varna - Mai - 2018